GPSViewer

Der GPSViewer zeigt auf dem Handy-Display die Uhrzeit, die aktuelle Position, die Geschwindigkeit und die Bewegungsrichtung an und läuft auf allen Handys, die mindestens CLDC 1.0 und MIDP 2.0 unterstützen und den Zugriff auf Bluetooth (JSR 82) oder die serielle Schnittstelle (Datenkabel) ermöglichen. Das trifft auf fast alle aktuellen Handy-Modelle zu. Alternativ kann auch ein eingebauter GPS-Empfänger benutzt werden, sofern er über JSR 179 ansprechbar ist.

Es werden GPS-Empfänger mit Bluetooth oder serieller Schnittstelle unterstützt, welche die NMEA 0183 Sentences GGA und VTG oder RMC liefern. Das dürften fast alle am Markt verfügbaren sein.

In der Verbindungsart "Netz/Intern" wird das Location API (JSR 179) benutzt. In diesem Fall wird kein externer GPS-Empfänger benötigt. Die Position wird dabei entweder von einem eingebauten GPS-Empfänger oder vom Netzbetreiber ermittelt. Offenbar wird diese Funktionalität aber in Deutschland bisher von keinem Provider unterstützt.

GPSViewer ist Freeware.

Download

Installation

Benutzung